Startseite

Ansprechpartner

Werner Alex
Werner Alex

02175-8900-16
02175-8900-19
Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner für jedes Themengebiet.

Zum Glossar

Service Hotline

Unsere Service Hotline steht Ihnen montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr sowie freitags von 8 bis 12 Uhr zur Verfügung.
02175-8900-0
Sie haben niemanden erreicht? Lassen Sie sich einfach von uns zurückrufen.
Rückruf-Formular

Entwässerungsantrag

Falls Sie beabsichtigen, ein Haus zu bauen und an den öffentlichen Kanal anzuschließen, müssen Sie einen Entwässerungsantrag beim Städtischen Abwasserbetrieb einreichen.
Dem Antrag sind die in der beiliegenden Erläuterung aufgelisteten Unterlagen beizufügen. Anhand dieses Antrags wird Ihr Anschlussbegehren geprüft und genehmigt. Es empfiehlt sich, diesen Antrag möglichst frühzeitig einzureichen, damit eventuell auftretende Fragen rechtzeitig geklärt werden können. Nur so kann eine ordnungsgemäße und funktionstüchtige Entwässerung Ihres Bauvorhabens gesichert werden.

Falls Sie einen Auszug aus dem Kanalbestandsplan zur Planung Ihres Bauvorhabens benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner. Auch grundsätzliche Fragen können im Vorfeld erörtert werden, damit die weitere Bearbeitung des Entwässerungsantrages zügig erfolgen kann.

Wird Ihr Entwässerungsantrag positiv beschieden und müssen wir Ihnen einen gesonderten Grundstücksanschluss erstellen, so sollten Sie uns ca. drei Wochen vor der gewünschten Herstellung der Grundstücksanschlussleitung kontaktieren, damit der Anschluss zeitlich wie gewünscht hergestellt werden kann. Das übernehmen wir bis zur Grundstücksgrenze für Sie.

In Abhängigkeit von Ihrem Einzelfall können der Kanalanschlussbeitrag oder aber die Kosten für einen zweiten Anschluss fällig werden.

Zum Entwässerungsantrag